Bibliothek verwalten

Sie können Ihre Aufnahmen lokal oder in der Cloud speichern, Ihre Bibliothek verschieben oder mehrere Bibliotheken zusammenführen.

tutorial

In der Snagit-Bibliothek werden Ihre Captures gespeichert und organisiert. Hier erfahren Sie, wie Sie einen Drittanbieter-Clouddienst nutzen können, um von überall aus auf Ihre Snagit-Dateien zuzugreifen und sie automatisch zu sichern. Sie können den Speicherort für Ihre Bibliothek festlegen, die Bibliothek an einen anderen Speicherort verschieben oder mehrere Snagit Bibliotheken zusammenführen.

Optionen für den Bibliotheks-Speicherort

Hinweis: Wenn Sie Snagit im Rahmen einer Unternehmenslizenz nutzen, ist die Option zur Auswahl des Bibliotheks-Speicherorts möglicherweise durch Ihren IT-Administrator deaktiviert.

Lokal

Wenn Sie Snagit nur auf einem Computer nutzen und bereits eine Datensicherungslösung verwenden, können Sie die Snagit-Bibliothek lokal auf Ihrem System speichern.

Voreingestellt ist der Ordner „Dokumente“ (Windows) oder „Bilder“ (Mac). Sie können auch einen anderen Speicherort auf Ihrem Computer auswählen.

Cloud

Cloudspeicher-Dienste von Anbietern wie Dropbox, Google oder Microsoft ermöglichen es, Daten und Dateien über das Internet auf verteilten Remote-Servern zu speichern.

Sie können Ihre Snagit-Bibliothek im Cloudspeicher-Dienst eines Drittanbieters speichern, um sie automatisch zu sichern und von anderen Computern aus darauf zuzugreifen. Weitere Informationen zu den unterstützten Diensten finden Sie unter Clouddienste und Einstellungen.

Hinweis: Es wird davon abgeraten, eine Snagit-Bibliothek über einen Cloud-Speicherort mit anderen Nutzern zu teilen. Die Bibliothek beinhaltet auch alle nicht gespeicherten Captures. Wie Sie ein einzelnes Capture mit anderen teilen können, erfahren Sie im Abschnitt Captures weitergeben. Hinweise zum Exportieren mehrerer Captures finden Sie unter Stapelverarbeitung von Grafikdateien.

Netzwerk

Unter Windows werden Netzlaufwerke als Speicherort für die Bibliothek unterstützt, jedoch mit eingeschränktem Funktionsumfang.

UnterstütztNicht unterstützt
  • Anzeige aller Dateien in der Bibliothek.
  • Filtern nach Dateityp (Bilder oder Videos).
  • Sortieren nach Änderungsdatum, Erstellungsdatum, Name oder Größe.
  • Suche nach Dateinamen.
  • Anzeige der Dateianzahl.
  • Filtern nach Datum, Tags, Anwendung oder Website.
  • Suche nach Metadaten außer dem Dateinamen.

Um den ganzen Funktionsumfang nutzen zu können, speichern Sie Ihre Bibliothek entweder lokal auf Ihrem Computer oder bei einem unterstützten Clouddienst. Siehe Bibliotheks-Speicherort nachträglich ändern.

Clouddienste und Einstellungen

Snagit erkennt unterstützte Clouddienste unter folgenden Voraussetzungen:

  • Der Dienst muss auf dem lokalen System als Anwendung installiert sein (d. h. der Zugriff über den Webbrowser genügt nicht).
  • Die Synchronisierung über die Anwendung muss aktiviert sein.

Snagit unterstützt die folgenden Drittanbieter-Speicherdienste. Klicken Sie auf einen Dienst, um die Anforderungen für Snagit und einen Link zum Herunterladen der Anwendung anzuzeigen.

Box für Windows

Um die Snagit-Bibliothek in Box zu speichern, müssen Sie die Anwendung Box Sync verwenden. Box Drive wird nicht unterstützt.

Weitere Informationen und Hinweise zum Installieren von Box Sync finden Sie auf der Website von Box.

 

Box für Mac

Um die Snagit-Bibliothek in Box zu speichern, müssen Sie die Anwendung Box Drive verwenden. Sie können Box Drive auf der Website von Box herunterladen.

Offline-Verfügbarkeit von Dateien:

  • In der Voreinstellung sind nur solche Dateien offline verfügbar, auf die vor Kurzem zugegriffen wurde.
  • Um offline auf alle Snagit-Dateien zugreifen zu können, markieren Sie den gesamten Snagit-Ordner in Box als offline verfügbar. Anleitungen und weitere Informationen finden Sie in dem englischsprachigen Artikel Making Content Available Offline auf der Website von Box.

 

Dropbox Business und Dropbox Personal

Um die Snagit-Bibliothek in Dropbox zu speichern, installieren Sie die Desktop-Anwendung von der Dropbox-Website.

 

Google Drive

Um die Snagit-Bibliothek in Drive zu speichern, müssen Sie die Anwendung Drive for Desktop verwenden. Sie können diese Anwendung auf der Website von Google herunterladen.

Setzen Sie die Synchronisierungsoption für „Meine Ablage“ auf Dateien spiegeln.
Aktivieren Sie in den Google-Drive-Einstellungen für „Meine Ablage“ den Modus „Dateien spiegeln“

Hinweis: Der Modus „Dateien streamen“ wird nicht unterstützt.

 

iCloud für Windows

iCloud für Windows können Sie auf der Website von Apple herunterladen.

Hinweis: Beim Synchronisieren mit iCloud können unter Windows Verzögerungen auftreten, die sich auf die Verfügbarkeit von Snagit-Dateien auswirken.

 

iCloud für Mac

Hinweis: Snagit für Mac unterstützt den Speicherdienst iCloud ab Version 2022.1.0. Um von einer älteren Snagit-Version auf diese Version zu aktualisieren, wählen Sie im Menü Snagit > Auf Aktualisierungen überprüfen.

Um sicherzustellen, dass Snagit mit iCloud ordnungsgemäß funktioniert, öffnen Sie die macOS-Systemeinstellungen, klicken Sie auf Apple ID und deaktivieren Sie die Option Mac-Speicher optimieren.
Deaktivieren Sie in den Systemeinstellungen unter „Apple-ID“ die Option „Mac-Speicher optimieren“

 

OneDrive für Windows

Snagit unterstützt OneDrive for Business und OneDrive Personal. Weitere Informationen und Hinweise zum Download von OneDrive finden Sie auf der Website von Microsoft.

Um sicherzustellen, dass Snagit mit OneDrive ordnungsgemäß funktioniert, deaktivieren Sie die Option „Dateien bei Bedarf“:

  1. Rufen Sie den Windows-Dateiexplorer auf.
  2. Rechtsklicken Sie auf OneDrive und wählen Sie Einstellungen.
  3. Deaktivieren Sie auf dem Tab „Einstellungen“ die Option Sparen Sie Platz, und laden Sie Dateien herunter, wenn Sie sie verwenden.
    Einstellungen für OneDrive für Windows

 

OneDrive für Mac

Snagit unterstützt OneDrive for Business und OneDrive Personal. Sie können OneDrive auf der Website von Microsoft herunterladen.

Um sicherzustellen, dass Snagit mit OneDrive ordnungsgemäß funktioniert, öffnen Sie die Einstellungen für OneDrive und wählen Sie die Option Jetzt alle OneDrive-Dateien herunterladen aus.
Wählen Sie in den Einstellungen für OneDrive die Option „Jetzt alle OneDrive-Dateien herunterladen“ aus

 

Bibliotheks-Speicherort beim Einrichten festlegen

Nachdem Sie Ihre erste Aufnahme mit Snagit 2022 gemacht haben, wird ein Dialogfeld zur Auswahl des Bibliotheks-Speicherortes angezeigt.

Bibliotheks-Speicherort wählen (Beispiel 1)Bibliotheks-Speicherort wählen (Beispiel 2)

Snagit erkennt die meisten auf Ihrem System installierten Cloud-Speicherdienste automatisch. Wählen Sie den bevorzugten Speicherort für die Snagit-Bibliothek aus:

  1. Wählen Sie eine verfügbare Option oder klicken Sie auf Andere durchsuchen und navigieren Sie zum gewünschten Speicherort.
  2. Klicken Sie auf Speichern.

Kein Clouddienst erkannt
Wenn Snagit keinen Clouddienst automatisch erkennen konnte, klicken Sie entweder auf Andere durchsuchen und navigieren Sie zum gewünschten Speicherort oder überprüfen Sie Ihre Einstellungen. Weitere Informationen zum Einrichten von Cloud-Speicherdiensten finden Sie unter Clouddienste und Einstellungen.

Mehrere Konten
Wenn ein Nutzer mehrere Konten für Google Drive, OneDrive Personal oder OneDrive Business verwendet, wird im Dialog „Speicherort auswählen“ für jeden Dienst nur ein Konto angezeigt.

  • Um zu sehen, welches Konto erkannt wurde, bewegen Sie den Mauszeiger auf die Option, damit der Dateipfad angezeigt wird.
  • Um ein anderes Konto auszuwählen, klicken Sie auf Andere durchsuchen.

Empfohlener Speicherort
Wenn Snagit eine vorhandene Bibliothek an einem Cloud-Speicherort erkennt, wird dieser Ort empfohlen. Wenn Sie einen anderen als den empfohlenen Speicherort auswählen, legt Snagit dort eine neue Bibliothek an. Sie können die bestehende und die neue Bibliothek auch zu einem späteren Zeitpunkt zusammenlegen. Hinweise dazu finden Sie unter Bibliotheken zusammenführen.

Bibliotheks-Speicherort nachträglich ändern

Sie können den Speicherort der Bibliothek jederzeit ändern.

Windows
  1. Wählen Sie im Snagit Editor im Menü Bearbeiten > Editor-Einstellungen > Registerkarte Bibliothek > Speicherort auswählen.
    Speicherort in den Einstellungen auswählen
  2. Wählen Sie im Dialog „Speicherort auswählen“ eine verfügbare Option aus oder klicken Sie auf Andere durchsuchen und navigieren Sie zum gewünschten Speicherort.
    Dialog „Speicherort auswählen“
  3. Klicken Sie auf Speichern.

 

Mac
  1. Wählen Sie im Menü Snagit > Einstellungen > Tab Erweitert > Auswählen.
    Speicherort der Bibliothek in den Einstellungen auswählen
  2. Wählen Sie im Dialog „Speicherort auswählen“ eine verfügbare Option aus oder klicken Sie auf Andere durchsuchen und navigieren Sie zum gewünschten Speicherort.
    Dialog „Speicherort auswählen“
  3. Klicken Sie auf Speichern.

 

Wenn Sie den Speicherort der Bibliothek ändern, verschiebt Snagit alle in der Bibliothek enthaltenen Dateien an den neuen Ort. Während dieses Vorgangs ist Snagit vorübergehend nicht verfügbar. Nachdem die Dateien verschoben wurden, kann es eine Weile dauern, bis sie in der Bibliothek wieder vollständig angezeigt werden. Alle Elemente in der Ablage „Aktuelle Captures“ werden geschlossen.

Bibliotheken zusammenführen

Um Bibliotheken zusammenzuführen, ändern Sie den Speicherort der aktiven Bibliothek. Wählen Sie dafür den Ordner aus, in dem sich die Bibliothek befindet, mit der sie zusammengeführt werden soll.

Windows
  1. Wählen Sie im Menü Bearbeiten > Editor-Einstellungen > Registerkarte Bibliothek > Speicherort auswählen.
    Speicherort in den Einstellungen auswählen
  2. Wählen Sie im Dialog „Speicherort auswählen“ die Option Andere durchsuchen.
    Andere durchsuchen
  3. Navigieren Sie im Dateiexplorer zum Ordner Snagit und klicken Sie auf Ordner auswählen.
  4. Klicken Sie im Dialog „Speicherort auswählen“ auf Speichern.

 

Mac
  1. Wählen Sie im Menü Snagit > Einstellungen > Erweitert > Auswählen.
    Speicherort der Bibliothek in den Einstellungen auswählen
  2. Wählen Sie im Dialog „Speicherort auswählen“ die Option Andere durchsuchen.
    Andere durchsuchen
  3. Navigieren Sie zum Ordner Snagit und klicken Sie auf Öffnen.
  4. Klicken Sie im Dialog „Speicherort auswählen“ auf Speichern.

 

Snagit führt die Bibliotheken an dem gewählten Speicherort zusammen. Eine Anleitung zum Verschieben der Bibliothek finden Sie unter Bibliotheks-Speicherort nachträglich ändern.