Animation von Titeln mit Verhalten

Dies ist ein Tutorial für Fortgeschrittene. Wenn Sie eine Einführung in Camtasia und Verhalten suchen, sehen Sie sich diese Videos an

tutorial
 

Erste Schritte

Mit einer Titelanimation sehen viele Videos gehaltvoller und professioneller aus. Camtasia bietet Verhalten, mit denen diese Animationen jetzt einfacher zu erstellen sind.  So können Sie mit einem Beispiel loslegen:

  1. Öffnen Sie ein neues Projekt in Camtasia.
  2. Legen Sie die Bearbeitungsabmessungen auf 1280×720 Pixel fest.
  3. Ändern Sie die Leinwandfarbe in ein helles Grau (#A7B1B7).
Camtasia canvas

Titel erstellen

  1. Fügen Sie der Leinwand zwei Callouts hinzu, die nur Text enthalten.
  2. Zentrieren Sie die Callouts horizontal und platzieren Sie einen oberhalb der Leinwandmitte und einen darunter. Orientieren Sie sich dabei an den Leinwandhilfslinien.
  3. Wählen Sie das obere Callout aus und vergrößern Sie die Schriftgröße, damit dieser Text als Haupttitel erkennbar ist.
  4. Entfernen Sie den Schatten.
  5. Verlängern Sie die Dauer auf der Timeline auf 4 Sekunden.
  6. Wählen Sie das untere Callout aus und ändern Sie die Schriftgröße, damit sie für diesen Untertitel kleiner als im ersten Callout ist.
  7. Wiederholen Sie die Schritte 6 und 7 für das untere Callout.
Camtasia canvas with titles

Den Begrenzungsrahmen ändern

  1. Wählen Sie das erste Callout aus und ändern Sie den Begrenzungsrahmen, damit er in der Höhe so klein wie möglich ist, ohne dass die Textgröße geändert wird.
  2. Wiederholen Sie diesen Schritt für das zweite Callout. 
Annotation bounding box

Die Trennlinie in der Mitte hinzufügen

Erstellen Sie die Linie zwischen den Textboxen, indem Sie ein rechteckiges Callout hinzufügen.

  1. Fügen Sie ein Rechteck-Callout auf einer neuen Timeline-Spur direkt über den Text-Callouts hinzu.
  2. Zentrieren Sie das Callout horizontal und platzieren Sie es zwischen den beiden Text-Callouts. Orientieren Sie sich dabei an den Hilfslinien.
  3. Wählen Sie das Rechteck-Callout aus und entfernen Sie den Schatten.
  4. Verlängern Sie die Dauer auf der Timeline auf 4 Sekunden.
Creating a line

Schwung in die Titel bringen

  1. Wählen Sie in der Werkzeugpalette Verhalten das Verhalten Pop-up aus und ziehen Sie es auf beide Text-Callouts.
  2. Wählen Sie beide Text-Callouts aus und öffnen Sie das Fenster Eigenschaften.
  3. Ändern Sie im Fenster Eigenschaften das Attribut Typ des Verhaltens Pop-up zu Objekt.
  4. Wiederholen Sie Schritt 3 für die Zustände Ein und Aus.
Changing type to object

Die Richtung ändern

  1. Wählen Sie das untere Text-Callout aus und ändern Sie dessen Attribut Richtung zu Oben.
  2. Wiederholen Sie dies für die Zustände Ein und Aus.
Change direction

Die Linie gleiten lassen

  1. Wählen Sie in der Werkzeugpalette Verhalten das Verhalten Gleiten aus und fügen Sie es dem Rechteck-Callout hinzu.
  2. Wählen Sie das Rechteck-Callout aus und ändern Sie im Fenster Eigenschaften den Zustand Während zu Ohne.
  3. Ändern Sie den Stil des Zustands Aus zu Schrumpfen.
Shrinking a line

Das richtige Timing

  1. Suchen Sie auf der Timeline den Punkt, an dem das Rechteck-Callout das Gleiten auf die Leinwand beendet hat.
  2. Bewegen Sie die Abspielposition an diese Stelle.
  3. Trimmen Sie den Anfang beider Text-Callouts bis zur Abspielposition.
Camtasia timeline

Fertigstellen

  1. Spielen Sie das Video ab und beobachten Sie, wie das Rechteck-Callout die Leinwand verlässt.  Suchen Sie den Punkt, an dem das Callout größer wird, direkt bevor es von der Leinwand schrumpft.
  2. Bewegen Sie die Abspielposition an diese Stelle.
  3. Trimmen Sie das Ende beider Text-Callouts bis zur Abspielposition.
Camtasia timeline

Zur weiteren Verwendung

Glückwunsch! Sie haben einen tollen Titel erstellt. Wenn er Ihnen gefällt, wählen Sie das Medium auf der Timeline aus, rechtsklicken Sie darauf und wählen Sie In Bibliothek speichern. Jetzt können Sie den Titel in allen Videos verwenden.

Behaviors