Videos liegen voll im Trend! TechSmith bringt neue Versionen der Snagit Software für Mac und Windows heraus

Screen-Captures und Bildschirmvideos sind jetzt Präsentationsoptionen auch für Anwender, die noch keine Videoerfahrung haben

OKEMOS, Michigan. – 28. Februar 2012 – Die neuen Versionen von Snagit 11 für Windows und Snagit for Mac 2, die TechSmith heute freigibt, werden jeden begeistern, der gerne Videos anschaut. Beide Versionen sind sehr leicht zu bedienen, bieten aber auch die vielseitigen Aufnahmeoptionen für die TechSmith seit Jahren bekannt ist. Ideen und Konzepte können mit dieser Software schneller und besser kommuniziert werden.

„Warum sind wir so begeistert von den neuen Videofunktionen in Snagit? Weil die Videofunktionalität auf der Wunschliste unserer Anwender an erster Stelle stand, und wir jetzt etwas anbieten können, was auf dem Markt wirklich einmalig ist”, antwortet die Produktmanagerin für Snagit und Jing, Tiffany Wood. „Branchenspezifische Statistiken zeigen, dass Seminarteilnehmer 58 Prozent mehr Informationen im Gedächtnis behalten, wenn sie eine Videopräsentation anschauen statt Informationsmaterialien zu lesen. Mit dem neuen Video-Capture in Snagit können Botschaften vermittelt werden, die Zuschauer sich merken werden. Das spart Zeit, Geld und vermeidet Frustrationen.”

Video auch für die Mac-Version von Snagit!

Nach der Einführung von Snagit for Mac haben sich die Anwender vor allem die Videoaufnahme gewünscht. Und wie schon so oft in der Vergangenheit, hat TechSmith auf seine Anwender gehört und diesen Wunsch erfüllt. Auf beiden Plattformen ist die Videoaufnahme jetzt nicht nur einfach und robust, sondern macht auch Spaß. Die vielseitigen, flexiblen Optionen machen die Software noch besser als je zuvor.

„Videos liegen voll im Trend. Auf YouTube werden täglich 2 Milliarden (!) Videos angeschaut, die Popularität von Videos ist damit eindeutig bewiesen ", erläutert Wood. „Zuschauerzahlen für Online-Videos steigen rasant. Bis zum Jahr 2013 werden Zunahmen von 30 bis 90 Prozent erwartet – das sind Zahlen, die jeden leicht überzeugen können, sich mit Videoerstellung und Weitergabe im Internet vertraut zu machen, entweder mit dem Ziel der nächste YouTube Hit zu werden oder einfach einen Hörsaal voller Studenten zu unterrichten.”

95 Prozent der Beta-User planen das Video-Capture zu benutzen

 

Nach der Beta-Phase planen 95 Prozent der Snagit-Tester, die Videofunktion weiter zu nutzen, obwohl mehr als die Hälfte vorher noch nie Videos gemacht hatten. Sie wollen Videos aufnehmen, um Softwarefehler zu dokumentieren, Mitarbeitern und Kollegen Spezialsoftware zu erklären und Trainings- und Marketingvideos für Kunden zu erstellen. J.C. Love, Managementpartner bei Templeton Technology Group, bestätigt: „Das neue Snagit hat einfach alles, was ich schon in den früheren Versionen zu schätzen wusste, PLUS Video-Capture, das einfach und unkompliziert ist.” Martin Metzmacher, Projektmanager bei Themekraft UG, lobt die Vielfältigkeit der Software: „Snagit ist unsere Geheimwaffe für effektives Sales & Support. Screenshot einer kompletten Webseite als PDF verschicken? Kein Problem! Screenshots mit weiteren Informationen versehen? Kein Problem! Kurzes Video aufnehmen mit weiteren Erklärungen. Kein Problem! Snagit ist eines der wenigen Programme, dass beim Start geladen wird - weil ich es dauernd brauche.“

Jing Pro Abonnements werden beendet

 

TechSmith möchte seinen Kunden nur die besten Optionen anbieten und hat sich daher entschieden, den Verkauf der Jing Pro Abonnements ab 28. Februar 2012 einzustellen. Alle bestehenden Abonnements werden kostenlos bis zum 28. Februar 2013 verlängert und die Abonnenten können mit 50% Rabatt das neue Snagit bestellen. Snagit bietet diesen Kunden mehr Funktionalität und Flexibilität: Die Videoaufnahme ist nicht mehr auf nur fünf Minuten beschränkt, sensible Daten können verwischt werden, lange Webseiten und Dokumente können mit dem scrollenden Capture aufgenommen werden und die Bearbeitungsoptionen sind viel kreativer und vielseitiger.

Neue Snagit Funktionen:

 

  • Video-Capture (Windows und Mac)
  • Video-Outputs: Camtasia Studio, Screencast.com, YouTube, FTP, Facebook und Twitter (Windows und Mac)
  • Bilder-Outputs: Facebook, Twitter und Evernote (Windows und Mac)
  • Neue Stempel (Windows und Mac)
  • Einfügen aus der Zwischenablage (Windows und Mac)
  • Zentrierte Leinwand (Windows)
  • Aktualisierte, zeitsparende Profile und weitere Profile zum Herunterladen (Windows)
  • Einfachere Größenanpassung (Windows)
  • Mehr Zoom-Optionen (Windows)
  • Rechtschreibprüfung (Windows)
  • Ändern der Leinwandfarbe (Mac)
  • Farbfilter (Mac)
  • Aufnahme von Webcam (Mac)

Wie hilft Ihnen das neue Snagit?

Egal wo Sie sich befinden, ob zuhause oder im Büro, in der Schule oder irgendwo unterwegs auf einem Flughafen, mit Snagit können Sie besser und schneller kommunizieren. Lesen Sie hier, warum Snagit so beliebt ist und was andere damit machen.

Snagit zuhause:

  • Stellenangebote dokumentieren
  • Bankkonto verwalten
  • Steuerunterlagen organisieren
  • Haus- und Wohnungssuche

Snagit im Büro:

  • Zusammenarbeit mit Kollegen, auch an anderen Standorten
  • Visuelle Elemente für Websites
  • Persönliche Daten in Dokumenten unsichtbar machen oder verwischen
  • Präsentationen, die positiv auffallen
  • Computerprobleme für die IT-Kollegen aufzeigen
  • Infografiken für Rundschreiben

Snagit in der Schule:

 

  • Bessere Anleitungen für Schüler gestalten
  • Aufsätze illustrieren
  • Feedback geben und/oder Aufgaben bewerten

Snagit in der Freizeit:

 

  • Miniaturbilder für ein Blog erstellen
  • Familiengeschichte mit Bildern
  • Ferienbilder fürs Album bearbeiten

Eine kostenlose, voll funktionsfähige, 30-tägige Testversion der neuen Snagit Software finden Sie auf www.techsmith.com/snagit. Neukunden können die Software zum Preis von 47,95 € kaufen (inkl. MwSt., unverbindliche Preisempfehlung). Im Preis enthalten sind ein kostenloses Konto bei Screencast.com mit 2 GB Speicherplatz und 2 GB Transferbandbreite pro Monat. Jing Pro Abonnenten und Kunden, die schon eine ältere Version von Snagit besitzen, können zum reduzierten Upgrade-Preis von 24,00 € bestellen. Die Mac-Version von Snagit ist auch im Apple Store erhältlich.

Links:

 

Über TechSmith Corporation

 

Die TechSmith Corporation wurde 1987 in East Lansing, Michigan/USA gegründet und entwickelt benutzerfreundliche Software-Programme, mit denen Bilder, Text und Video vom Bildschirm aufgenommen und bearbeitet werden können. Informationen und Wissen lassen sich so in ansprechenden Multimedia-Formaten vermitteln, die visuelles Lernen und effiziente Kommunikation und Erfahrungsaustausch ermöglichen. TechSmith-Lösungen werden von 68% aller deutschen Top 100 Unternehmen und von 99 Prozent aller Fortune-500-Unternehmen genutzt. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.techsmith.de.

###

All-in-One Capture, Camtasia, Camtasia Relay, Camtasia Studio, DubIt, EnSharpen, Enterprise Wide, ExpressShow, Jing, Morae, Rich Recording Technology (RRT), Screencast.com, Show The World, SmartFocus, Snagit, TechSmith, TSCC und UserVue sind entweder registrierte Handelszeichen oder Handelszeichen von TechSmith Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Diese Liste ist keine vollständige Auflistung der Handelszeichen von TechSmith Corporation. Das Fehlen eines Namens, Handelszeichens oder Logos in der obigen Liste stellt keinen Verzicht auf irgendwelche intellektuellen Eigentumsrechte dar, die TechSmith an Produkten, Funktionen, Dienstleistungsnamen, Handelszeichen oder Logos etabliert hat. Alle anderen Handelszeichen sind das Eigentum der jeweiligen Unternehmen. © 2011 TechSmith Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Pressekontakt

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie bitte:


TechSmith PR Team
press@techsmith.com