Erfolgstipps für App-Vorschauvideos

Vorschauclips, 30-Sekunden-Demos im App Store liegen voll im Trend seit iOS 8 freigegeben ist. Mit TechSmith AppShow können Sie Ihre eigene App-Vorschau erstellen oder eine App leicht vorstellen und erklären.

Wichtige Grundlagen

Denken Sie nicht so sehr an Werbung sondern mehr an eine Produktdemo. Heben Sie die allerbesten Funktionen hervor, damit die Zuschauer Ihre App herunterladen. Überlegen Sie sich vorab, welche 3 – 4 Top-Funktionen Sie im Video zeigen wollen.

Präsentieren Sie, was Ihre App so besonders macht

Da iOS Demos höchstens 30 Sekunden dauern dürfen, sollten Sie klar zeigen, wie Ihre App funktioniert und was das Besondere daran ist. Bringen Sie Bewegung ins Bild. Die Produktliste im App Store zeigt ja schon die Screenshots.

Klare Abläufe

Ihre Kunden sollen verstehen, was sie herunterladen werden. Wer das Promo-Video angeschaut hat, sollte eine klare Vorstellung haben, was die App kann. Wenn die Erwartungen der Zuschauer nicht getroffen werden, sollten Sie Ihr Video neu konzipieren.

Wichtige Regeln

Topp-Tipps

  • Richten Sie alle Videos entweder horizontal oder vertikal aus. Machen Sie gegebenenfalls ein Video für iPhone und eines für iPad.
  • Achten Sie darauf, dass der meiste Inhalt auch die App zeigt.
  • Benutzen Sie so wenig Text-Callouts und Kommentare wie möglich. Es gibt nur eine Vorschau für alle Sprachen. Ihre App-Vorschau sollte weltweit im Mittelpunkt stehen.
  • Musik macht die richtige Stimmung, solange Sie auch die Berechtigung zur kommerziellen Nutzung haben.
  • Zeigen Sie klar an, wenn ein Zusatzkauf erforderlich ist.
  • Video und Thumbnail sollten immer mit mindestens 4+ bewertet sein.
  • Nehmen Sie die App-Vorschau mit allen verfügbaren Auflösungen auf.

Häufige Fehler

  • Integration von Kameravideo. Das macht nur Sinn, wenn Sie eine Kamera-App illustrieren wollten.
  • Fingerbilder. Besser sind animierte Punktgrafiken.
  • Medienclips, Logos oder Handelszeichen, die ohne Genehmigung verwendet werden.
  • Namen oder Daten, die unter Datenschutz stehen.
  • Verwirrende Text-Callouts, die nicht zur App gehören. Besser sind Textkarten zwischen den Clips.
  • Material, das nur befristet gültig ist, z. B. Hinweise auf Sonderpreise, andere Apps, oder saisonale Tipps.

Warum Apps wichtig sind

Kaufentscheidung

Promo-Videos helfen den Kunden dabei, sich für eine App zu entscheiden - ohne Download und Test. Sie beseitigen damit eine wichtige Hemmschwelle für den Kauf einer App.

Differenzierung

In vielen Kategorien gibt es eine verwirrende Produktvielfalt. Ihre App kann sich positiv von der Konkurrenz abheben, wenn Sie Design und Funktionen klar illustrieren.

Qualifizierung

Wenn Kunden schon vor dem Kauf wissen, was die App kann, dann reduziert sich die Anzahl der Zufallsdownloads. So bekommen Sie mehr positive Bewertungen und zufriedene Kunden, die Ihre App weiterempfehlen.

Präsenz im Store

Apps mit Vorschauvideo bekommen ein Thumbnail mit Schaltfläche zur Wiedergabe. Apps mit Video fallen positiv auf. Wenn User im Store etwas suchen, sollten Sie Ihre App klicken. Geben Sie potentiellen Kunden mit einem tollen Video einen Grund auf Ihre App zu klicken.

iOS und OS X Yosemite sind Handelszeichen von Apple Inc. Und in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern eingetragen. App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc.