Bearbeitung für Fortgeschrittene 2 | Camtasia | TechSmith
 

Erweitertes Bearbeiten 2

In dieser zweiteiligen Serie lernen Sie sechs Bearbeitungstechniken kennen, um wiederholte Aufnahmen zu vermeiden und Videos effizienter zu bearbeiten. In diesem Video geht es um die Clipgeschwindigkeit, das Erweitern von Frames und das Zuschneiden.

Camtasia clip speed icon

Clipgeschwindigkeit

Wenn Sie die Clipgeschwindigkeit ändern, wird der Videoclip schneller oder langsamer abgespielt. Klicken Sie im Auswahlfenster auf den Effekt „Clipgeschwindigkeit“ und ziehen Sie diesen auf den gewünschten Clip auf der Timeline.
 
Klicken Sie auf die Effekte-Ablage des Clips. Ziehen Sie die Ziehpunkte des Effekts „Clipgeschwindigkeit“ nach außen bzw. innen, um die Geschwindigkeit zu verlängern oder zu verkürzen. Sie können die Geschwindigkeit auch im Fenster für die Eigenschaften anpassen.

 

 

Extend frame mouse icon

Frame erweitern

Sie können den Frame einer Aufnahme erweitern, damit Sie mehr Zeit haben, um eine Aktion durchzuführen oder einen Satz zu Ende zu bringen.
 
Um einen Frame zu erweitern, halten Sie die „Alt“-Taste (Windows) oder die Optionstaste (Mac) gedrückt und ziehen Sie ein Ende des Clips nach außen. Am Ende des Clips wird eine Kopie des Frames hinzugefügt.
 
Unter Windows können Sie einen Frame auch auf andere Art erweitern: Wählen Sie den Clip aus und bewegen Sie die Positionsanzeige auf den Frame, den Sie erweitern möchten. Rechtsklicken Sie auf den Frame und wählen Sie im Kontextmenü den Befehl „Frame erweitern“.

 

 

Two clips show ripple move and extend frame

Frame erweitern und erweitertes Verschieben

Noch mehr Möglichkeiten haben Sie, wenn Sie den Befehl „Frame erweitern“ mit dem Befehl „Erweitertes Verschieben“ kombinieren. Legen Sie zunächst mit der Funktion „Erweitertes Verschieben“ genau fest, wie viel Platz Sie auf der Timeline benötigen, und erweitern Sie dann den Frame, um den Platz auszufüllen.

 

Camtasia crop icon

Medien zuschneiden

Wenn der Platz auf der Leinwand knapp ist, können Sie durch Zuschneiden unnötige Teile eines Videos oder Bildes ausblenden, um das zu zeigen, worauf es wirklich ankommt.
 
Aktivieren Sie den Zuschneidemodus, indem Sie auf die Zuschneiden-Schaltfläche direkt über der Leinwand klicken. Ein dünner blauer Rahmen wird um das ausgewählte Medium eingeblendet. Klicken und ziehen Sie die Ziehpunkte am Rahmen, um das Video oder Bild zuzuschneiden.
 
Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Pfeil-Schaltfläche neben der Zuschneiden-Schaltfläche, um wieder in den normalen Bearbeitungsmodus zu wechseln.

 

Camtasia user interface

Einführungsserie

Aufnahme, Bearbeitung und Weitergabe eines Videos und grundlegende Fertigkeiten und Methoden werden vorgestellt. Sie können auch nur das Thema anschauen, das Sie zur Beendigung eines Projekts brauchen. 

Weitere Tutorials

Werden Sie zum Camtasia-Profi – mit unseren Anleitungen zu erweiterten Bearbeitungsfunktionen, Animationen und weiteren Optionen!

Wir helfen gern!

Wenn Sie noch nicht gefunden haben, was Sie suchen, können Sie die Artikel im Support Center durchsuchen oder eine Anfrage eröffnen. Wir helfen Ihnen auch schon während der Testphase kostenlos.