So erstellen Sie ein Tutorial-Video
 

So erstellen Sie ein Tutorial-Video

Lernen Sie, wie Sie gute Tutorial-Videos erstellen können. Wir führen Sie Schritt für Schritt durch den gesamten Arbeitsablauf. Am Anfang stehen Planung und Skripterstellung. Dann zeigen wir ihnen, wie Sie Ihr Video aufnehmen, bearbeiten und produzieren.

Square with six small square in it

Fangen Sie mit einem Plan an

Ein gutes Tutorial beginnt mit guter Planung. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um Ihr Zielpublikum kennen zu lernen. Finden Sie heraus, wie die Nutzer Ihr Produkt verwenden und wo sie Schwierigkeiten haben.  Entscheiden Sie dann anhand dieser Informationen, welches Tutorial-Thema für Ihre Zielgruppe besonders hilfreich ist.
 
Sobald das Thema feststeht, sollten Sie ein Storyboard erstellen, das festhält und visualisiert, was Sie in Ihrem Video zeigen möchten.


Icon of a document with lines representing text

Erstellen Sie ein Skript

Hier sind ein paar Tipps, die es Ihnen erleichtern, ein Skript zu verfassen.
 
Drücken Sie sich so aus, wie Sie es in einer Unterhaltung tun würden. So wirkt Ihr Skript leicht verständlich und natürlich.
 
Sagen Sie den Betrachtern nicht nur, was geschieht – zeigen Sie es. Statt nachzuerzählen, was gerade auf dem Bildschirm passiert, lassen Sie die Bilder lieber für sich selbst sprechen. Nutzen Sie die Zeit, um im Sprecherkommentar zusätzliche Informationen bereitzustellen.
 
Üben, üben, üben. Lesen Sie Ihr Skript laut, um zu hören, wie es klingt. Wenn Sie beim Sprechen stolpern, beginnen Sie von vorn und achten Sie auf eine natürliche Ausdrucksweise
 
Und schließlich: Holen Sie sich Feedback. Geben Sie Ihr Skript Leuten, die Ihnen ehrlich sagen, was sie denken. Auch wenn Ihnen das zunächst schwerfällt: Wenn Sie sich einmal daran gewöhnt haben, ist Feedback unentbehrlich, um ein gutes Skript zu verfassen.


microphone icon

Zeichnen Sie den Sprecherkommentar auf

Nehmen Sie dafür das beste Mikrofon, das Sie kriegen können. Schon ein durchschnittliches externes Mikro liefert viel bessere Klangqualität als das integrierte Mikrofon Ihres Computers. Suchen Sie einen ruhigen Platz zum Aufnehmen.
 
Jetzt können Sie das Skript aufnehmen. Sprechen Sie dabei langsam und deutlich. Wenn Sie Fehler machen, fangen Sie nicht ganz von vorn an. Machen Sie einfach eine Pause und beginnen Sie dann noch einmal kurz vor der Stelle, an der der Fehler passiert ist. Wenn Sie mit der Aufnahme fertig sind, können Sie die Fehler immer noch löschen.

Man speaking into a microphone

Camtasia record icon

Nehmen Sie den Bildschirm auf

Der nächste Schritt zur Erstellung des Tutorial-Videos ist die Bildschirmaufnahme. Räumen Sie vorher Ihren Computer-Desktop auf, schließen Sie alle Anwendungen, die Sie nicht brauchen und schalten Sie alle Benachrichtigungen ab, die plötzlich eingeblendet werden könnten.
 
Öffnen Sie die Anwendung, die Sie aufnehmen möchten, und gehen Sie alles, was Sie Ihren Zuschauern zeigen möchten, genau durch. Das hilft Ihnen, den Cursor während der Aufnahme gezielt zu bewegen und erspart Ihnen viel Nacharbeit. Wenn Sie bereit sind, starten Sie den Camtasia Recorder und nehmen Sie das Bildschirmgeschehen auf.
 
Denken Sie daran: Wenn ein Fehler passiert. machen Sie einfach eine Pause und setzen dann noch einmal kurz vorher an. Den Fehler können Sie dann später löschen.

 

Trimming a clip on the timeline

Entfernen Sie Fehler und überflüssiges Material

Wenn die Bildschirmaufnahme fertig ist, wird sie fachgerecht zerlegt – das heißt, bearbeitet.
 
Schneiden Sie zunächst Fehler aus und entfernen Sie überflüssiges Material am Anfang und Ende der Aufnahme. Fügen Sie dann den Sprecherkommentar und weitere benötigte Medien zum Projekt hinzu.

 

Audio and video clip on the timeline

Synchronisieren Sie Audio- und Video-Aufnahme

Mit den Funktionen „Clipgeschwindigkeit“ und „Frame erweitern“ können Sie das Tempo von Video und Sprachaufnahme auf der Timeline synchronisieren.
 
Wenn Sie mehr Zeit brauchen, um ein Konzept zu erläutern, teilen Sie einfach den Clip und erweitern den Frame. Und um eine langweilige Passage zu beschleunigen, fügen Sie den Effekt „Clipgeschwindigkeit“ hinzu und verwenden Sie die Ziehpunkte.

 

Camtasia share icon

Produzieren und teilen Sie das Video

Zum Schluss speichern wir unser neues Tutorial-Video. Überlegen Sie, wo dieses Video verfügbar sein soll und wählen Sie ein Weitergabeziel aus.
 
Zusätzlich sollten Sie Ihr Video an ein paar Leute weitergeben, um Feedback zu erhalten. So können Sie prüfen, ob Ihre Botschaft verständlich ist und das Video sein Ziel erreicht.

Camtasia share menu

Einführungsserie

Aufnahme, Bearbeitung und Weitergabe eines Videos und grundlegende Fertigkeiten und Methoden werden vorgestellt. Sie können auch nur das Thema anschauen, das Sie zur Beendigung eines Projekts brauchen. 

Weitere Tutorials

Werden Sie zum Camtasia-Profi – mit unseren Anleitungen zu erweiterten Bearbeitungsfunktionen, Animationen und weiteren Optionen!

Wir helfen gern!

Wenn Sie noch nicht gefunden haben, was Sie suchen, können Sie die Artikel im Support Center durchsuchen oder eine Anfrage eröffnen. Wir helfen Ihnen auch schon während der Testphase kostenlos.