Persönliche Daten schützen

Im Snagit Editor können Sie persönliche Daten in einem Bild-Capture unkenntlich machen, zum Beispiel Benutzernamen, Passwörter, E-Mail Adressen, persönliche Daten, Gesichter usw. Snagit bietet mehrere Möglichkeiten, Ihre persönlichen Daten bei der Veröffentlichung von Medien zu schützen. 

Datenschutz in Bildern

Im Snagit Editor können Sie die folgenden Werkzeuge benutzen, um persönliche Daten zu verbergen oder unkenntlich zu machen: 

Bereich unscharf machen

Es gibt zwei Optionen für Unschärfe im Snagit Editor:

  • Weichzeichnen: Reduziert die Details in einem Capture. Der Effekt ist ähnlich wie beim Blick durch eine unscharfe Linse. Verwenden Sie diese Option, um Tiefeneffekte hinzuzufügen oder Details bei vertraulichen Informationen unkenntlich zu machen. 
  • Verpixeln: Verdeckt einen Bereich mit einer Reihe großer, quadratischer Pixel. Verwenden Sie diese Option, um Gesichter oder vertrauliche Informationen in einem Bild zu maskieren. 
  1. Wählen Sie im Snagit Editor > Tab Werkzeuge > Werkzeug Unschärfe > Schaltfläche Weichzeichnen oder Verpixeln. 
  2. Um die Intensität der Unschärfe anzupassen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü der Schaltfläche Weichzeichnen oder Verpixeln.
    Schalftfläche zum Weichzeichnen
  3. Klicken und ziehen Sie mit der Maus auf der Leinwand, um den Bereich zu markieren, der unscharf werden soll.
    Beispiel für Unschärfe

Unschärfe auf einen Bereich anwenden

  1. Wählen Sie im Tab Werkzeuge das Werkzeug Form.
    Werkzeug Form
  2. Wählen Sie im Dropdown-Menü für den Umriss Kein Umriss. 
  3. Wählen Sie im Dropdown-Menü für Füllen die Option Farbe aus Bild wählen. 
  4. Benutzen Sie die Farbpipette, um eine Farbe aus dem Bild zu wählen. 
  5. Klicken und ziehen Sie mit der Maus auf der Leinwand, um den Bereich zu markieren, der verborgen werden soll.
    Beispiel für Verbergen

Einen Bereich abdecken 

  1. Wählen Sie im Tab Werkzeuge das Werkzeug Auswahl.
  2. Klicken und ziehen Sie mit der Maus, um etwa den Bereich auszuwählen, den Sie abdecken wollen. 
  3. Drücken Sie Strg + C um den ausgewählten Bereich zu kopieren. 
  4. Drücken Sie Strg + V um die Auswahl einzufügen. Ziehen Sie die Auswahl dann über den Bereich, den Sie abdecken wollen.
    Beispiel für Maskieren

Titel Kategorie Stufe Format
000 - Einführung zu Snagit 12 Einführungsserie I Video
001 - Erste Aufnahmen Grundlagen I Video
002 - 03: Audioaufnahmen mit Snagit Video-Capture I Schriftliche Anleitung
003 - 04: Video schneiden Video-Capture I Schriftliche Anleitung
004 - 05: Weitergabe von Videos Video-Capture I Schriftliche Anleitung
005 - 06: Tipps und Tricks zur Videoaufnahme Video-Capture I Schriftliche Anleitung
006 - 01: Bildbearbeitung Bildbearbeitung I Schriftliche Anleitung
007 - 02: Auswahlbereiche Bildbearbeitung I Schriftliche Anleitung
008 - 03: Bildbereiche entfernen Bildbearbeitung I Schriftliche Anleitung
009 - 04: Bilder kombinieren Bildbearbeitung I Schriftliche Anleitung
010 - 05: Bildgröße anpassen Bildbearbeitung I Schriftliche Anleitung
011 - Mobilgerät verbinden Mobilgerät I Video
012 - Meine Speicherorte: Zugriff auf Dateien Grundlagen II Schriftliche Anleitung
013 - Profile konfigurieren Grundlagen I Video
014 - Eigene Designs und Stilarten Grundlagen I Schriftliche Anleitung
015 - Die Bibliothek und das Organisieren von Captures Grundlagen I Schriftliche Anleitung
016 - Persönliche Daten schützen Tipps und Tricks II Schriftliche Anleitung
017 - Direkt als Bild oder Video speichern Tipps und Tricks I Video
018 - Typische Fragen in der Testperiode Tipps und Tricks I Schriftliche Anleitung
019 - Snagit’s Farbschema ändern Tipps und Tricks I Video
020 - Eine Farbe mit der Pipette aussuchen Tipps and Tricks II Schriftliche Anleitung
021 - Snagit 12 – Praktische Tipps Tipps and Tricks I Schriftliche Anleitung
022 - Dokumentation von Prozessen Beispiel II PDF
023 - Snagit Dokumentation Referenz I PDF