Capture-Informationen zu Ihrem Bild hinzufügen

SNAGIT 13

Erfahren Sie, wie Sie beim Verschicken eines Bildes die Kontextinformationen automatisch hinzufügen können, statt sie manuell zu notieren.

Fügen Sie beim Weitergeben Ihrer Captures regelmäßig Informationen hinzu, zum Beispiel Name und Version der aufgenommenen Anwendung oder Ihr Betriebssystem? Dann können Sie Zeit sparen, indem Sie den Effekt „Capture-Info“ verwenden.

Sie können den Effekt „Capture-Info“ im Snagit Editor manuell auf Bildaufnahmen anwenden. Am meisten Zeit sparen Sie jedoch, wenn Sie ein Aufnahmeprofil erstellen, mit dem die Informationen automatisch zu Ihrem Bild hinzugefügt werden.

Capture-Info-Profil erstellen

  1. Öffnen Sie das Snagit Capture-Fenster und klicken Sie auf das Tab „Bild“.
  2. Wählen Sie den gewünschten Auswahl-Typ. Die Bereichs-Auswahl bietet am meisten Flexibilität. Sie können damit den gesamten Bildschirm oder ausgewählte Teile aufnehmen.
  3. Wählen Sie unter „Effekte“ die Option „Capture-Info“. Klicken Sie auf das Zahnrad neben dem Dropdown-Menü, um die Eigenschaften zu bearbeiten. Aktivieren Sie die Informationen, die erfasst werden sollen. Wenn Sie benutzerdefinierten Text zu den Informationen hinzufügen möchten (z. B. Ihre Initialen oder Ihren Firmennamen), geben Sie diesen ein.
  4. Wenn Ihre Aufnahmen immer automatisch an das gleiche Weitergabe-Ziel übermittelt werden sollen, wählen Sie das gewünschte Ziel im Dropdown-Menü „Weitergeben“ aus. Wenn das Ziel nach der Aufnahme festgelegt werden soll, wählen Sie hier die Option „Ohne“.
  5. Speichern Sie Ihre Einstellungen, indem Sie auf die Plus-Schaltfläche klicken und die Option „Neue Voreinstellung mit aktuellen Einstellungen“ wählen.
  6. Geben Sie Ihrem Profil einen Namen und weisen Sie ihm eine Kurztaste zu.

Verwenden Sie dieses Profil immer dann für Ihre Aufnahmen, wenn die eingestellten Capture-Informationen mit erfasst werden sollen.

Nehmen Sie Ihr Capture auf

Öffnen Sie Snagit. Starten Sie ein Capture, indem Sie entweder die Kurztaste drücken, die Sie Ihrem Profil zugewiesen haben oder im Capture-Fenster den Bereich „Profile“ einblenden und auf die Capture-Schaltfläche neben dem betreffenden Profil klicken.

Sie können diesen Effekt auch im Snagit Editor auf einzelne Aufnahmen anwenden, indem Sie den Bereich „Effekte“ einblenden und den Effekt „Capture-Info“ auswählen.

Hier starten

Wir stellen Ihnen in diesen Basiskursen die wichtigsten Funktionen vor. Sie lernen alle Grundlagen in weniger als 30 Minuten!

Weitere Tutorials

Fortgeschrittene Anwender finden hier weiterführende Tipps und Tutorials zur Aufnahme, Bearbeitung und Anpassung.

volles potential

Integration mit anderen Apps & Programmen

Lernen Sie, wie Sie das volle Potential von Snagit nutzen können.

Brauchen Sie Hilfe mit einer anderen Snagit Version?

Snagit 12 (Windows)

Snagit 4 (Mac)

Snagit 3 (Mac)