Scrollende Aufnahmen

Snagit 13

Nehmen Sie scrollende Webseiten und lange Dokumente als ein einziges Bild auf. 

Eine der Besonderheiten von Snagit ist, dass Sie auch das aufnehmen können, was nicht auf dem Bildschirm angezeigt werden kann. Sie können zum Beispiel einen ganzen Facebook-Thread, eine große Landkarte, ein Arbeitsblatt vielen Spalten und andere Inhalte aufnehmen.

Snagit bietet drei verschiedene Capture-Typen, die scrollen können:

  • Automatisches Scrollen
  • Panorama-Capture
  • Aufnahme eines scrollenden Fensters

Automatisches Scrollen

Das klappt in den meisten Fällen. Sie starten ein Capture und bewegen das Fadenkreuz über verschiedene Fenster. Wenn Snagit merkt, dass gescrollt werden kann, dann erscheinen die gelben Scrollpfeile. Klicken Sie auf einen der Pfeile und sehen Sie zu, wie Snagit automatisch in die gewünschte Richtung scrollt und dabei aufnimmt.

Beispiele der gelben Scrollpfeile, mit denen dieses Capture ausgelöst werden kann:

snagit scroll balken

Panorama-Capture

Dieser Capture-Typ ist ideal, wenn Sie nicht alles aufnehmen wollen, sondern vielleicht nur einige Seiten einer PDF-Datei, oder nur einen Teil eines Chat-Fensters oder einen bestimmten Bereich einer langen Webseite. Sie haben die volle Kontrolle, wie lange und in welche Richtung gescrollt werden soll.

So funktioniert das Panorama-Capture:

 

  1. Wählen Sie im Capture-Fenster den Tab Bild.
  2. Klicken Sie auf den Pfeil, um das Dropdown-Menü zu öffnen.
  3. Wählen Sie „Panorama“ aus.
    snagit panorama capture auswahl
  4. Klicken Sie den roten Aufnahmeknopf und wählen Sie den gewünschten Bereich mit dem Fadenkreuz aus.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche START, um die Aufnahme zu beginnen.
  6. Scrollen Sie den Inhalt mit den Scrollleisten oder positionieren Sie die Auswahl manuell.
  7. Klicken Sie auf STOP und nach einer kurzen Verzögerung erscheint Ihr Bild im Editor.

Mit dem Panorama-Capture können Sie sogar irreguläre Bildschirmbereiche aufnehmen. Nach dem Start, nimmt Snagit alles auf, was im ausgewählten Bereich erscheint.

Beispiel eines Arbeitsblatts, das mit dem Panorama-Capture aufgenommen wurde:

 

Oben: Ein nach unten skaliertes Bildbeispiel, wie eine bestimmte Datenmenge und die dazugehörige Grafik mit dem Panorama-Capture aufgenommen wurde.

 

Aufnahme eines scrollenden Fensters

Wenn das automatische Scrollen einmal nicht funktioniert, ist die Fenster-Scrollmethode eine gute Alternative. Mit diesem Capture-Typ kann Snagit ein einzelnes scrollendes Fenster oder einen scrollenden Frame aufnehmen. Das ist hilfreich, wenn Sie E-Mail Nachrichten, lange Chat-Dialoge, Websites oder Programme aufnehmen wollen, wo es Fenster innerhalb von anderen Fenstern gibt (siehe Beispiel unten).

So funktioniert das scrollende Fenster-Capture:

  1. Wählen Sie im Capture-Fenster den Tab Bild.
  2. Klicken Sie auf den Pfeil, um das Dropdown-Menü zu öffnen.
  3. Wählen Sie „Scrollendes Fenster“ aus.
    scrollende aufnahmen auswahl snagit
  4. Klicken Sie den roten Aufnahmeknopf und klicken Sie dann auf das gewünschte Fenster.
  5. Stoppen Sie die Aufnahme mit einem weiteren Klick auf das Fenster.

Hier ist ein Beispiel einer Website mit zwei Scrollbereichen:

beispiel zwei scrolll balken capture

Oben: Die Coach’s Eye Website ist ein Beispiel einer Seite, die zwei scrollbare Bereiche enthält. Hier kann der Capture-Typ „Scrollendes Fenster“ sehr hilfreich sein, um einen bestimmten Bereich aufzunehmen.

Hier starten

Wir stellen Ihnen in diesen Basiskursen die wichtigsten Funktionen vor. Sie lernen alle Grundlagen in weniger als 30 Minuten!

Weitere Tutorials

Fortgeschrittene Anwender finden hier weiterführende Tipps und Tutorials zur Aufnahme, Bearbeitung und Anpassung.

volles potential

Integration mit anderen Apps & Programmen

Lernen Sie, wie Sie das volle Potential von Snagit nutzen können.

Brauchen Sie Hilfe mit einer anderen Snagit Version?

Snagit 12 (Windows)

Snagit 4 (Mac)

Snagit 3 (Mac)