Globalen Tastaturbefehl für Captures ändern

Mit dem globalen Tastaturbefehl für Captures können Sie jederzeit und von überall aus eine Bildschirmaufnahme starten. Erfahren Sie, wie Sie eine Taste oder Tastenkombination Ihrer Wahl als globalen Tastaturbefehl für Captures festlegen können.

Capture button and cursor icon.

Globaler Tastaturbefehl für Captures

Über den globalen Tastaturbefehl für Captures können Sie direkt ein Capture mit den aktuell im Capture-Fenster ausgewählten Einstellungen starten, ohne auf die große rote Aufnahme-Schaltfläche zu klicken.

In der Voreinstellung ist die Taste Druck auf Ihrer Tastatur als globaler Tastaturbefehl für Captures definiert.

Snagit capture window with a callout on the capture shortcut field.

Keyboard buttons icon.

Globalen Tastaturbefehl für Captures ändern

Sie können jede Taste oder Tastenkombination auf Ihrer Tastatur als globalen Tastaturbefehl für Captures definieren. 

Klicken Sie dazu auf das Tastaturbefehl-Feld unter der Schaltfläche „Aufnahme“ und drücken Sie die gewünschte Taste oder Tastenkombination. Sie wird daraufhin im Kurztasten-Feld angezeigt.

Jetzt können Sie mit der neuen Taste oder Tastenkombination aus jeder Anwendung heraus jederzeit ein Capture starten.


Snagit presets icon.

Tastenkombinationen für Profile und weitere Funktionen

Neben dem globalen Tastaturbefehl für Captures gibt es noch weitere Möglichkeiten, Captures per Tastaturbefehl zu starten. Snagit bietet sowohl in der Windows- wie in der Mac-Version eine Reihe weiterer Tastenkombinationen.

Sie können zum Beispiel über Profile benutzerdefinierte Capture-Workflows einrichten und jedem Profil eine eigene Tastenkombination zuweisen. 

Snagit Capture Window with a callout on the Presets menu.