Arbeiten mit Vektorobjekten

Auf der Leinwand können Sie Ihre Captures anschauen und bearbeiten. Das Capture, das Sie in der Ablage auswählen, wird auf der Leinwand angezeigt.

Objekte auf der Leinwand:

Vektorbasierte Objekte können direkt auf der Leinwand bearbeitet werden. Vektorobjekte sind zum Beispiel Callouts, Text, Pfeile, Linien, Formen, Stempel, andere Zeichenwerkzeuge oder Bilder, die Sie aus der Zwischenablage eingefügt haben. Wenn Sie Ihr Bild im .snag Format speichern, können solche vektorbasierten Objekte auch später noch bearbeitet werden.

Zuerst muss das Objekt ausgewählt werden, damit Sie es bearbeiten können. Verflachte Objekte können nicht mehr bearbeitet werden.

  • Bewegen: Ziehen Sie das Objekt auf eine neue Position auf der Leinwand.
    Position
  • Größe ändern: Ziehen Sie einen weißen Ziehpunkt nach außen oder innen.
    Größe ändern
  • Kippen: Wählen Sie auf der Registerkarte Bild Drehen > Kippen > Horizontal oder Vertikal.
  • Drehen:
    • Zum Drehen von Callouts oder eingefügten Bildern ziehen Sie den grünen Ziehpunkt um das Objekt herum.
      Drehen
    • Um ein vollständiges Capture zu drehen, wählen Sie auf der Registerkarte Bild Drehen und dann die gewünschte Drehoption.
  • Verflachen: Machen Sie einen rechten Mausklick auf dem Objekt und wählen Sie Verflachen.

Auswahlbereich bestimmen

Mit dem Werkzeug Auswahl kann ein Teilbereich eines Captures zum Kopieren, Ausschneiden, Einfügen oder Bewegen ausgewählt werden. Werkzeuge und Effekte sind nur für Bild-Captures verfügbar.

  1. Klicken Sie auf das Werkzeug Auswahl auf der Registerkarte Zeichnen.
    Registerkarte Zeichnen
  2. Wählen Sie einen Stil für eine Form.
  3. Klicken Sie und bewegen Sie den Cursor über die Leinwand.

Objekte auf der Leinwand auswählen:

  • Drücken Sie UMSCHALT und klicken Sie auf ein Objekt, das Sie in die Auswahl einschließen wollen.
  • Um ein Objekt in eine Auswahlgruppe einzuschließen oder daraus zu entfernen, drücken Sie UMSCHALT und klicken Sie dann auf das Objekt.
Titel Kategorie Stufe Format
000 - Mobilgerät mit Snagit verbinden Mobilgerät I Video
001 - Videos mit Mobilgeräten aufnehmen Mobilgerät I Schriftliche Anleitung
002 - Wo befinden sich die Funktionen in Snagit 11.4? Referenz I PDF
003 - Google Drive: Direkter Zugang und Zusammenarbeit Weitergabe I Video
004 - Dokumentation von Prozessen Beispiel II PDF
005 - Aufnahmen vom Mobilgerät mit Snagit bearbeiten Mobilgerät I Video
006 - Schnelle Aufnahmen mit Snagit One-Click Aufnehmen I Video/Schriftliche Anleitung
007 - Snagit Highlights Überblick I Video
008 - Einführung in Snagit 11 Einführungsvideo I Video
009 - Was ist neu in Snagit 11 Referenz I Video
010 - Videoaufnahmen mit Snagit Aufnehmen I Video/Schriftliche Anleitung
011 - System-Audio aufnehmen Aufnehmen I Video
012 - Mit Capture-Profilen effizient arbeiten Aufnehmen II Video/Schriftliche Anleitung
013 - Was kann der Snagit Editor Einführung I Video
014 - Bilder und Videos mit Snagit senden Weitergabe II Video
015 - Weitergabe auf Screencast.com Weitergabe I Schriftliche Anleitung
016 - Bildbearbeitung mit Zeichenwerkzeugen Bearbeiten II Video
017 - Bilder mit Effekten und Stilelementen verbessern Bearbeiten II Video
018 - Bilder in der Bibliothek organisieren Bibliothek II Schriftliche Anleitung
019 - Arbeiten mit Vektorobjekten Leinwand I Schriftliche Anleitung
020 - Das Text Capture Aufnehmen I Video
021 - Snagit 11 auf Windows 8 verwenden Referenz I Video/Schriftliche Anleitung
022 - Illustrative Unterlagen zu einem Video-Capture Beispiel II Schriftliche Anleitung
023 - Persönliche Daten schützen Bearbeiten II Beispiel
024 - Snagit Dokumentation Dokumentation I Schriftliche Anleitung