Bildschirmzeichnen

Erfahren Sie, wie Sie beim Aufnehmen eines Videos wichtige Informationen auf Ihrem Bildschirm hervorheben können.

3d Snagit icon

Themen in diesem Tutorial:

Die Funktion Bildschirmzeichnen stellt die Editor-Werkzeuge Pfeil, Rechteckform und Liste in den Steuerelementen für die Videoaufzeichnung bereit. So können sie während der Aufnahme genutzt werden, um Bereiche auf dem Bildschirm hervorzuheben oder Abläufe zu verdeutlichen.

Sie können beim Bildschirmzeichnen die Schemafarben aus dem Snagit Editor verwenden, um Ihr Markendesign zu verwenden oder fabrliche Akzente im Video zu setzen.

Während der Aufnahme auf dem Bildschirm zeichnen

  1. Richten Sie im Capture-Fenster eine Videoaufnahme ein.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Aufnahme oder drücken Sie Umschalt+F9 (Windows) bzw. Ctrl+Umschalt+Leertaste (Mac), um die Aufzeichnung zu starten.
  3. Aktivieren Sie den Bildschirmzeichnen-Modus mit einem Klick auf die Schaltfläche Bildschirmzeichnen oder durch Drücken der Tastenkombination Ctrl+Umschalt+D.
    Symbol: Bildschirmzeichnen
  4. (Optional) Klicken Sie auf das Farbsymbol und wählen Sie eine der verfügbaren Farben aus. Siehe Farben und Schemas.
    Farbauswahl für Bildschirmzeichnen
  5. Führen Sie eine der folgenden Vorgehensweisen durch, um ein Zeichenwerkzeug auszuwählen und zu verwenden:
    • Pfeil: Klicken Sie auf die Schaltfläche Pfeil oder drücken Sie die Taste A auf der Tastatur. Klicken Sie auf den Bildschirm und zeichnen Sie einen Pfeil, indem Sie ihn vom Ende her ziehen.
      Bildschirmzeichnen – Schaltfläche Pfeil
    • Rechteck: Klicken Sie auf die Schaltfläche Rechteck oder drücken Sie die Taste S auf der Tastatur. Zeichnen Sie eine Rechteckform, indem Sie mit der Maus auf den Bildschirm klicken und ziehen.
      Bildschirmzeichnen – Schaltfläche Rechteck
    • Liste: Klicken Sie auf die Schaltfläche Liste oder drücken Sie die Taste 1 auf der Tastatur. Fügen Sie durch Klicken auf dem Bildschirm Nummern hinzu.
      Bildschirmzeichnen – Schaltfläche Liste
  6. Beenden Sie den Bildschirmzeichnen-Modus mit einem Klick auf die Schaltfläche Bildschirmzeichnen oder durch Drücken der Tastenkombination Ctrl+Umschalt+D.

Farben und Schemas

Beim Bildschirmzeichnen werden die Farben des aktiven Schemas im Snagit Editor verwendet. Wählen Sie vor Beginn der Aufnahme das gewünschte Schema aus:

  1. Wählen Sie im Snagit Editor ein Werkzeug, das Schemas verwendet, zum Beispiel Pfeil, Text oder Callout.
  2. Wählen Sie im Stilauswahl-Bereich ein Schema aus der Dropdownliste aus.
    Schema-Dropdownliste im Stilauswahl-Bereich

Wie Sie ein benutzerdefiniertes Schema erstellen können, erfahren Sie unter Snagit-Schemas.

Aussehen und Verhalten

  • Pfeile und Rechtecke werden nach drei Sekunden automatisch ausgeblendet.
  • Listennummern werden nach dem Hinzufügen von zwei weiteren Schritten oder spätestens nach fünf Sekunden automatisch ausgeblendet.
  • Wenn keine Listennummern mehr angezeigt werden, wird die Nummerierung für das Werkzeug Liste automatisch auf 1 zurückgesetzt.
  • Um die Nummerierung manuell auf 1 zurückzusetzen, drücken Sie die Taste 1 auf der Tastatur.
  • Bei aktivem Zeichenmodus ist es nicht möglich, mit dem Bildschirm zu interagieren – zum Beispiel, auf Links zu klicken, Text einzugeben oder zwischen aufgezeichneten Fenstern zu wechseln. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bildschirmzeichnen oder drücken Sie die Tastenkombination Ctrl+Umschalt+D, um den Zeichenmodus zu deaktivieren und mit dem Bildschirm zu interagieren.

Tipps für effektivere Videos mit Bildschirmzeichnen

  • Nutzen Sie die Funktion Bildschirmzeichnen, wenn Sie nicht viel mit dem aufgezeichneten Bildschirm interagieren müssen – zum Beispiel, um Feedback zu einem Design zu geben oder eine Benutzeroberfläche zu erklären.
    • Um einen aufgeräumteren Eindruck zu erzielen, können Sie in den im Capture-Fenster die Einstellung Cursor aufnehmen deaktivieren.
    • Bei vertiefenden Schulungen oder Videos, die mehr Interaktion mit dem Bildschirm erfordern, ist es unter Umständen besser, den Zeichenmodus nicht zu nutzen, sondern stattdessen die Option „Cursor aufnehmen“ zu aktivieren und mit dem Cursor zu arbeiten. Weitere Informationen zur Option „Cursor aufnehmen“ finden Sie im Tutorial Videos mit Snagit aufnehmen.
  • Wenn Sie ein Video des ganzen Bildschirms aufnehmen, wird die Schaltfläche Bildschirmzeichnen möglicherweise innerhalb des Aufnahmebereichs angezeigt. Ziehen Sie sie möglichst auf einen anderen Bildschirm oder an eine Position, an der sie den aufgezeichneten Inhalt nicht überdeckt.

Hinweis Dieses Tutorial gilt für Snagit 2023. Dieses Merkmal / diese Funktion ist in älteren Versionen nicht verfügbar.

  • Informationen zu Ihrer Version finden Sie im Menü Hilfe (Windows) oder Snagit (Mac) > Info zu Snagit.
  • Wenn Sie eine ältere Version von Snagit haben, können Sie ein Upgrade auf die neueste Version durchführen.
  • Bei unerwartetem Verhalten von Snagit finden Sie Informationen unter Hilfe und Support.