Über TechSmith Das Unternehmen

TechSmith wurde in 1987 gegründet und entwickelt praktische Softwarelösungen für Unternehmen, Schulen und Universitäten, die Zusammenarbeit und Kommunikation entscheidend verbessern können. Arbeitsprozesse werden für die Anwender effizienter, egal wo sie sich gerade befinden. Die kooperative Erstellung und Weitergabe von Wissen und Know-how ist mit den Produkten von TechSmith einfach und intuitiv.

Unternehmensleitung

Wendy Hamilton

Hauptgeschäftsführerin

Wendy Hamilton ist die Hauptgeschäftsführerin von TechSmith. Sie kam im Oktober 2015 als geschäftsführende Vicepräsidentin ins Unternehmen. Sie konzentriert sich darauf, die Führungsrolle des Unternehmens im visuellen Kommunikationsbereich auszuweiten. In dieser Funktion baut sie auf mehr als 25 Jahre Berufserfahrung in Produktinnovation, Wachstumsstrategie und globaler Positionierung.

Vor Ihrem Einstieg bei TechSmith war Wendy weltweite Chefin des Bereichs Biowissenschaften bei Thomas Reuters und verantwortlich für Gewinne und Verluste eines der drei Unternehmen der IP&S ( Intellectual Property & Science) Geschäftsgruppe. Im Zuge der Akquisition von Liquent, einer Adobe Ventures Neugründung im technologischen Bereich, kam sie ins Team von Thomas Reuters. Ihrer siebzehnjährigen Tätigkeit im digitalen Informationssektor gingen acht Jahre Beratungstätigkeit bei Accenture voraus.

Wendy ist Absolventin des Haverford College mit umfassenden Kenntnissen in Strategie, Technologie und Marketing. Sie ist eine stark werteorientierte Managerin und ihre Kunden kommen für Wendy immer an erster Stelle.

William Hamilton

Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender

William (Bill) Hamilton ist Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender von TechSmith. Er konzentriert sich vor allem auf die strategischen Partnerschaften von TechSmith. Er arbeitet eng mit der Unternehmensleitung zusammen, um globale Produktstrategien zu initiieren und zu gestalten.

Nach Abschluss seines Studiums an der Michigan State University, startete Bill Hamilton in den frühen 70-er Jahren seine Karriere als Programmierer. Er arbeitete fast zehn Jahre lang für den Staat Michigan und leitete die Entwicklung eines medizinischen Informationssystems. Später leitete er den Bereich Betriebsforschung, bevor er in die Privatwirtschaft wechselte. Bill war auch Vizepräsident eines neu gegründeten Unternehmens und leitete dort die PC-Entwicklergruppe, die insbesondere für Software-Tools im Bereich Logistik und Supply-Chain-Management verantwortlich war.

Als TechSmith in 1987 gegründet wurde, bot das Unternehmen Beratungs- und Softwareentwicklungsdienste für ein breites Spektrum regionaler und nationaler Kunden an. In 1991 kam das Kernprodukt Snagit auf den Markt, und bis 1994 hatten Bill und seine Partner bereits erfolgreich den Übergang von einer reinen Beratungsfirma zu einem Softwareunternehmen realisiert.

Donald Nourse

Vizepräsident Verwaltung und Finanzen

 

Don Nourse ist verantwortlich für die Abteilungen Buchhaltung, Finanzen, Logistik, Risikomanagement, Anlagenverwaltung und den Einkauf. In den letzten zehn Jahren musste Don sich einer großen Herausforderung stellen, denn die relativ kleine Firma TechSmith sollte ohne externe Finanzierung aus einem Kleinunternehmen zu einem professionellen, effizienten und spezialisierten Unternehmen wachsen.

Vor seiner Anstellung bei TechSmith arbeitete Don als Rechnungsprüfer bei einer Personalagentur und einem Bauunternehmen. Er arbeitete außerdem in der Hotelindustrie und hat sogar Erfahrung in der Softwareentwicklung. Don hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen, einen MBA in Finanzökonomie von der Michigan State University und ist außerdem zertifizierter Buchhalter.

Dean Craven

Technischer Direktor (CTO)

Dean Craven kam in 1995 zu TechSmith und ist heute der Technische Direktor (CTO = Chief Technology Officer). In dieser Funktion ist Dean verantwortlich für die technische Zukunftsperspektiven und technologische Entwicklung im Unternehmen.

Dean hat einen Bachelor-Abschluss in Computerwissenschaften der Michigan State University. Vor 1995 arbeitete Dean bei Harris Computer Systems als Unix-Programmierer und als Entwickler für eingebettete Systeme bei einer kleinen Startup-Firma und als Netzwerkadministrator für die Universität von Michigan.

Tony Dunckel

Vizepräsident Marktlösungen

Tony Dunckel ist verantwortlich für die Geschäftsstrategien und die Entwicklung der TechSmith Softwarelösungen. Tony ist auch zuständig für das Management von Cloud-Diensten und die Camtasia und Camtasia Relay Produktgruppen.

Vor dieser Position war Tony Dunckel als Vizepräsident und Produktmanager für Web- und Enterprise Dienstleistungen tätig. In 1995 hatte Tony bei TechSmith als Supporttechniker für das Entwicklerteam angefangen. Nach sieben Jahren Tätigkeit in der Produktentwicklung und im Produktmanagement für zwei andere Fortune-500-Unternehmen, EDS und Fidelity National Financial, kam Tony zu TechSmith zurück und wurde in 2002 Produktmanager und hat maßgeblich zum Unternehmenswachstum beigetragen.

Tony hat einen Bachelor-Abschluss in Business Information Systems und einen MBA-Abschluss der Central Michigan University.

James Hidlay

Senior Vizepräsident für strategische Partnerschaften

James Hidlay ist seit 2002 bei TechSmith tätig. Er war 10 Jahre lang Vizepräsident für Vertrieb und Unternehmensentwicklung und hat langjährige Erfahrung darin, die Marktposition und das Wachstum des Unternehmens weltweit zu etablieren.

Jim arbeitet am Auf- und Ausbau neuer Beziehungen mit strategischen Partnern, die konzeptionell zu den Lösungen von TechSmith passen und Kundenbedürfnisse decken. Jim überwacht globale Partnerschaftsinitiativen und stellt sicher, dass alle Maßnahmen auf die Erfüllung der kurz- und langfristigen Unternehmensziele ausgerichtet sind und entsprechend koordiniert werden.

Jim hat an der Michigan State University studiert und dort seinen Bachelor-Abschluss in Verpackungstechnik erworben. Nach dem Studium arbeitete er 15 Jahre lang in verschiedenen Vertriebs- und Managementpositionen bei IBM, Microsoft und Siebel Systems.

Dewey Hou

Vizepräsident Produktentwicklung

Dewey Hou arbeitet seit 1990 für TechSmith. Er war zuerst Softwareentwickler und technischer Produktmanager bis er zum Vizepräsidenten der Produktentwicklung ernannt wurde.

Dewey konzentriert sich auf die Verbesserung des internen und externen Supports für die TechSmith Produkte. Er ist verantwortlich dafür, dass der technische Support und andere Hilfeleistungen beim Kunden zum erfolgreichen Einsatz der Produkte führen, ganz gleich wo diese Produkte verwendet werden. Er leitet auch die Kooperation innerhalb der IT-Abteilung und überwacht die Produktentwicklungsprozesse.

Dewey hat einen Bachelor-Abschluss in Elektrotechnik der Michigan State University.

Tony Lambert

 Leitender Softwarearchitekt

Tony arbeitet schon seit Ende 2002 bei TechSmith und ist zurzeit unser leitender Softwarearchitekt. Er arbeitet eng mit den Abteilungen Entwicklung und User Experience zusammen, um anwenderfreundliche und kundenorientierte technologische Lösungen zu finden.

In den letzten 10 Jahren hat Tony bei TechSmith als Softwareentwickler für Camtasia Studio, Snagit, Morae und Screencast.com gearbeitet, bevor er die Leitung der Entwicklungsteams für Camtasia Relay und für alle Cloud-Dienste übernahm.

Tony hat einen Bachelor- und einen Masters-Abschluss in Computerwissenschaften von der Michigan State University. Bevor Tony zu TechSmith kam, arbeitete er als Systemadministrator und Programmierer für das US Wasseramt für geologische Gutachten.

Amy Casciotti

Vizepräsident Personalentwicklung

Amy Casciotti kam in 1995 zu TechSmith und sammelte Erfahrungen im Kundendienst, im Support, im Vertrieb, in der Buchhaltung und in der Personalabteilung, bevor sie Direktorin für Personalentwicklung wurde.

Amy will sich für die Belange des Unternehmens genau so einsetzen wie für die Interessen der Angestellten. Sie legt besonderen Wert auf die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter, um sicherzustellen dass im Unternehmen alle notwendigen Fähigkeiten zum langfristigen Unternehmenserfolg vorhanden sind. Ihre Rolle ist auch kundenorientiert, denn TechSmith soll die Kundenbedürfnisse intern wie extern in den Mittelpunkt stellen.

Amy hat ihr Studium an der Michigan State University absolviert. In ihrer Freizeit verbringt sie gern Zeit mit ihrer Familie und liebt es in wärmere Regionen zu reisen. Sie engagiert sich auch für die verschiedenen lokalen Sozialinitiativen von TechSmith.

Informationen zu Handelszeichen

All-In-One Capture, Camtasia, Camtasia Studio, Camtasia Relay, Coach's Eye, Coach’s Eye +, DubIt, EnSharpen, Enterprise Wide, Jing, Knowmia, Morae, Rich Recording Technology (RRT), Screencast, Screencast.com, ScreenChomp, Show The World, SmartFocus, Snagit, TechSmith, TechSmith AppShow, TechSmith Fuse, TechSmith Loop, TechSmith Relay, TechSmith Screencast, TechSmith Smart Player und TSCC sind eingetragene Handelszeichen oder Handelszeichen von TechSmith Corporation in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Diese Liste ist keine vollständige Liste aller Handelszeichen von TechSmith. Das Fehlen eines Namens, Handelszeichens oder Logos in der obigen Liste stellt keinen Verzicht auf intellektuelle Eigentumsrechte dar, die TechSmith an Produkten, Funktionen, Dienstleistungsnamen, Handelszeichen oder Logos etabliert hat. Andere Handelszeichen und eingetragene Handelszeichen sind das Eigentum der jeweiligen Unternehmen. ©2015 TechSmith Corporation. Alle Rechte vorbehalten.