tutorial

Fesseln Sie Ihre SchülerInnen und Studierenden mit Ihren Videos, ermöglichen Sie eine bessere Suche nach Inhalten und verbessern Sie die Aufmerksamkeit, indem Sie lange Videos in kleinere Segmente aufteilen.

1. Natürliche Pause finden

Suchen Sie eine Stelle, die sich gut für den Übergang von einem Thema zum anderen eignet, weil es keine kurze Pause gibt. Setzen Sie eine Markierung oder notieren Sie sich die Zeit, an der die Pause auftritt.

2. Segmentiertes Video exportieren

  1. Wählen Sie das Segment durch Klicken und Ziehen mit der Maus aus.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den ausgewählten Bereich.
  3. Wählen Sie Timeline-Auswahl produzieren als.
  4. Wählen Sie ein Dateiformat und einen Speicherort aus.
  5. Wiederholen Sie die Schritte für die verbleibenden Segmente.

3. Vorlagen hinzufügen

Nutzen Sie Vorlagen, um einheitliche Intros und Outros zu erstellen.

Öffnen Sie eine Vorlage, importieren Sie eines der neu erstellten Videosegmente und ziehen Sie es auf den Platzhalter.

Kategorien/Tags

General