Capture-Einstellungen (Profile) speichern

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Aufnahmeeinstellungen speichern können, um Inhalte auf Ihrem Bildschirm schnell zu erfassen.

Save disc icon.

Neues Profil erstellen

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Profile +“  unten im Capture-Fenster.

Hier gibt es zwei Optionen, um ein neues Profil zu erstellen.

  1. Am schnellsten geht es, wenn Sie auf Neues Profil mit aktuellen Einstellungen klicken.

    So werden Ihre aktuellen Einstellungen als Profil gespeichert, und Sie können sie mit einem Klick wiederverwenden.

  2. Wenn Sie die Einstellungen für Ihr Profil lieber im Einzelnen festlegen möchten, wählen Sie stattdessen die  Option Neues Profil... .

    Das Fenster Profil bearbeiten mit allen Einstellungsoptionen für die Aufnahme wird angezeigt.


List icon.

Profil bearbeiten

Wählen Sie die gewünschten Optionen für Auswahl, Effekte und Weitergabe aus.

Noch weitergehende Anpassungsmöglichkeiten haben Sie, wenn Sie auf das Zahnradsymbol klicken.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Profil speichern und geben Sie dem neuen Profil einen Namen.


Snagit capture button with cursor clicking it.

Profile verwenden

Um Ihr neues Profil zu verwenden, klicken Sie entweder auf die Aufnahme-Schaltfläche neben dem Namen des Profils oder drücken Sie auf Ihrer Tastatur die zugewiesene Kurztaste.

Wählen Sie den Aufnahmebereich aus und geben Sie  die Aufnahme an das gewünschte Ziel weiter.