Teile eines Bildes entfernen

Sie können nicht benötigte Objekte, Flächen oder Informationen aus einem Bild entfernen.

tutorial

Sie können Teile eines Bildes entfernen, um Aufmerksamkeit der Betrachter auf andere Bereiche zu lenken oder Objekte bzw. Formen zu verbergen.

Snagit bietet mehrere Werkzeuge, mit denen sich Bildbereiche entfernen lassen, z. B.:

Teil eines Bildes ausschneiden

Sie können Teile eines Bildes ausschneiden, um nicht benötigte Flächen, Objekte oder Informationen zu entfernen.
Bild ausschneiden (Beispiel)

  1. Klicken Sie in der Symbolleiste des Snagit Editors auf das Werkzeug Ausschneiden.
    Werkzeug Ausschneiden
    Hinweis: Wenn das Werkzeug nicht in der Symbolleiste zu sehen ist, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Mehr. Wie Sie die Symbolleiste anpassen können, erfahren Sie im Abschnitt Snagit-Symbolleiste anpassen.
  2. Wählen Sie einen Stil in der Stilauswahl, um Richtung und Randtyp der Schnittkante festzulegen.
    Standardoptionen für Ausschneiden in der Stilauswahl
  3. Auf der Leinwand wird eine Linie angezeigt. Wählen Sie den Bereich, den Sie entfernen möchten, indem Sie den Cursor mit gedrückter Maustaste über die Leinwand ziehen.
    Ausschneiden auf der Leinwand (Beispiel)

Hinweis: Wenn in der Stilauswahl eine Option mit geraden Rändern gewählt wird, werden die verbleibenden Bereiche nahtlos zusammengefügt. Bei anderen Randstilen wird eine sichtbare Lücke gelassen, deren Größe nicht angepasst werden kann.

Teile eines Bildes mittels Füllfarbe entfernen

Sie können Teile eines Bildes mit Farbe ausfüllen, um Objekte und Formen zu verbergen.
Mit Hintergrundfarbe füllen, um Formen zu entfernen (Beispiel)

Hinweis: Wie Sie eine Farbe in einem Bild durch Transparenz ersetzen, erfahren Sie im Abschnitt Hintergrund entfernen.

  1. Klicken Sie in der Symbolleiste des Snagit Editors auf das Werkzeug Füllen.
    Werkzeug Füllen
    Hinweis: Wenn das Werkzeug nicht in der Symbolleiste zu sehen ist, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Mehr. Wie Sie die Symbolleiste anpassen können, erfahren Sie im Abschnitt Snagit-Symbolleiste anpassen.
  2. Wählen Sie einen Stil in der Stilauswahl oder bearbeiten Sie die Eigenschaften des Werkzeugs, um es anzupassen.
  3. Wählen Sie die Füllfarbe aus. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Pipette und anschließend auf die gewünschte Farbe auf der Leinwand.
    PipetteFarbauswahl mit der Pipette
  4. Klicken Sie auf einen Bereich auf der Leinwand, um ihn mit der ausgewählten Farbe zu füllen.

Die im Bild vorhandene Farbe wird durch die ausgewählte Farbe ersetzt. Weitere Informationen finden Sie unter Werkzeug Füllen.

Teil eines Bildes auswählen und entfernen

Sie können nicht benötigte Teile oder Objekte in einem Bild schnell auswählen und löschen.
Objekt auswählen und löschen (Beispiel)

  1. Klicken Sie in der Symbolleiste des Snagit Editors auf das Werkzeug Auswahl.
    Werkzeug Auswahl
    Hinweis: Wenn das Werkzeug nicht in der Symbolleiste zu sehen ist, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Mehr. Wie Sie die Symbolleiste anpassen können, erfahren Sie im Abschnitt Snagit-Symbolleiste anpassen.
  2. Wählen Sie in den Eigenschaften für Werkzeuge eine Form für den Auswahlbereich: Rechteck, Ellipse, Polygon oder Freihand.
    Auswahlformen
  3. Wählen Sie eine Option für die Hintergrundfüllung, um den Bereich zu füllen, aus dem die Auswahl verschoben oder gelöscht wird:
    • Transparenz: Der Bereich wird transparent, d. h., der Leinwandhintergrund ist sichtbar.
    • Autom. Ausfüllen: Der Bereich wird automatisch mit einem Hintergrund ausgefüllt, der der Umgebung entspricht.
  4. Legen Sie den Auswahlbereich durch Klicken und Ziehen auf der Leinwand fest.
  5. Drücken Sie die Taste Löschen, um die Auswahl zu entfernen.

Weitere Informationen finden Sie unter Werkzeug Auswahl.

Teile eines Bildes ausradieren

Sie können Teile eines Bildes ausradieren, um die Leinwand freizulegen.

  1. Klicken Sie in der Symbolleiste des Snagit Editors auf das Werkzeug Radierer.
    Werkzeug Radierer
    Hinweis: Wenn das Werkzeug nicht in der Symbolleiste zu sehen ist, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Mehr. Wie Sie die Symbolleiste anpassen können, erfahren Sie im Abschnitt Snagit-Symbolleiste anpassen.
  2. Wählen Sie einen Stil in der Stilauswahl oder bearbeiten Sie die Eigenschaften des Werkzeugs, um es anzupassen.
  3. Wählen Sie den Bildteil, den Sie ausradieren möchten, indem Sie den Cursor mit gedrückter Maustaste über die Leinwand ziehen.
    Bild ausradieren (Beispiel)

Hinweis: Um die Farbe des Radierers zu ändern, wählen Sie Bild > Leinwandfarbe (Windows) oder Bild > Leinwandfarbe ändern (Mac). Wenn die Leinwandfarbe auf transparent gesetzt ist, wird ein Schachbrettmuster angezeigt, wenn Sie Bildbereiche wegradieren. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Hintergrund entfernen.

Weitere Informationen finden Sie unter Werkzeug Radierer.

Teile eines Bildes durch Zuschneiden entfernen

Sie können unerwünschte Bereiche von den Bildrändern entfernen, um die Aufmerksamkeit zu fokussieren.

  1. Klicken Sie in der Symbolleiste des Snagit Editors auf das Werkzeug Zuschneiden.
    Werkzeug Zuschneiden
    Hinweis: Wenn das Werkzeug nicht in der Symbolleiste zu sehen ist, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Mehr. Wie Sie die Symbolleiste anpassen können, erfahren Sie im Abschnitt Snagit-Symbolleiste anpassen.
  2. Um einen Zuschneidebereich auszuwählen, ziehen Sie die blauen Ziehpunkte mit gedrückter Maustaste.
    Ziehen Sie die blauen Ziehpunkte
  3. Um den ausgewählten Bereich zu verschieben, klicken Sie auf die Auswahl und ziehen Sie sie mit gedrückter Maustaste an die gewünschte Position.
    Verschieben durch Klicken und Ziehen
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Zuschneiden, um die Änderungen zu speichern.
    Zuschneiden-Schaltfläche

Snagit wendet den Zuschneidevorgang auf das Bild auf der Leinwand an.

Zuschneiden – Vorher/Nachher (Beispiel)