Zauberstab

Mit dem Zauberstab können Sie einen Bildbereich anhand der Farbe auswählen.

tutorial

Mit dem Zauberstab können Sie einen Bildbereich anhand der Farbe auswählen, um

  • einen Hintergrund zu löschen
  • Elemente in einem Entwurf zu verschieben oder zu löschen

Das Werkzeug eignet sich ideal zur Auswahl von einfarbigen Bereichen ohne komplexe Hintergründe oder Muster.

Hinweis: Snagit Werkzeuge sind nur für Bild-Captures verfügbar. Geben Sie Ihr Video an TechSmith Camtasia weiter, um es mit Anmerkungen und Effekten zu versehen.

  1. Klicken Sie in der Symbolleiste des Snagit Editors auf das Werkzeug Zauberstab.
    Zauberstab
    Hinweis: Wenn das Werkzeug nicht in der Symbolleiste zu sehen ist, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Mehr. Wie Sie die Symbolleiste anpassen können, erfahren Sie im Abschnitt Snagit-Symbolleiste anpassen.
  2. Nehmen Sie im Eigenschaftenbereich die Anpassungen für das Werkzeug vor. Siehe Werkzeug-Eigenschaften.
  3. Wählen Sie per Mausklick ein Objekt oder einen Farbblock auf der Leinwand aus.
  4. Passen Sie den Auswahlradius in den Eigenschaften für Werkzeuge durch Ziehen des Schiebereglers Auswahl an.
  5. Führen Sie einen der folgenden Schritte durch, um die Auswahl zu bearbeiten:
    • Objekt verschieben: Klicken Sie auf die Auswahl bzw. das Objekt und ziehen Sie es mit gedrückter Maustaste an die gewünschte Position.
    • Objekt oder Auswahl löschen: Klicken Sie mit der rechten Maustaste (Windows) oder bei gedrückter Taste Ctrl (Mac) auf die Auswahl und wählen Sie Löschen.
      Objekt löschen

Der freie Platz, den das verschobene oder gelöschte Objekt hinterlässt, wird automatisch mit der in den Eigenschaften für Werkzeuge gewählten Option für die Hintergrundfüllung gefüllt.

Eigenschaften für Werkzeuge

Nehmen Sie im Bereich Eigenschaften die Anpassungen für das Werkzeug vor.

Zauberstab-Eigenschaften (Windows)Zauberstab-Eigenschaften (Mac)

Auswählen
Ziehen Sie den Schieberegler, um den in die Auswahl einbezogenen Bereich anzupassen.

Globale Farbauswahl
Erweitern Sie die Auswahl, um alle Instanzen der ausgewählten Farbe innerhalb des Bildes einzubeziehen.

Hintergrundfüllung

  • Transparenz: Der Bereich wird mit Transparenz gefüllt.
  • Autom. Ausfüllen: Der Bereich wird automatisch mit einem Hintergrund ausgefüllt, der der Umgebung entspricht.
    • Optimieren für Geschwindigkeit (nur Windows): Verwenden Sie diese Option für einfarbigen Inhalt oder wenn es nicht so sehr auf die genauen Merkmale der Füllung ankommt.
    • Optimieren für Fotoqualität (nur Windows): Verwenden Sie diese Option, um die Füllung im Detail anzupassen und eine höhere Qualität zu erzielen.