Twitter Bildgrößen: wählen Sie das richtige Format für Twitter Profilbild und Twitter Titelbild

Und beachten Sie die richtige Bildgröße für Tweets

Seit mehr als 15 Jahren gibt es Twitter. Der Mikrobloggingdienst ist eine Konstante bei den Social-Media-Kanälen und sein Icon mit dem zwitschernden Vogel weltbekannt. In so genannten Tweets können angemeldete Nutzerinnen und Nutzer auf Twitter Kurznachrichten mit maximal 280 Zeichen Länge an ihre Abonnenten versenden. Durch die Verwendung von Hashtags und Verlinkungen (Retweets) können Tweets ein breites Publikum erreichen.

Twitter wird sehr gern von Medienunternehmen oder im Politikbereich genutzt. Aber natürlich sind auch viele private Accounts auf Twitter aktiv. Immer wichtiger werden auf Twitter Bilder und Videos. Wie Sie visuelle Inhalte für Twitter richtig formatieren und gestalten, haben wir hier zusammengefasst.

Grafik mit Twitter Bildgrößen: so groß sind Twitter Profilbild, Twitter Titelbild und In-Stream Bilder

Twitter Profilbild: Format und Tipps für die Gestaltung

Das Profilbild auf Twitter wird als Kreis angezeigt. Es befindet sich auf der Profilseite links oben und verdeckt teilweise das Titelbild bzw. das Twitter Banner. Darüber hinaus erscheint das Profilbild immer links neben einem Tweet. Zum Hochladen empfiehlt Twitter eine Mindestgröße von 400 x 400 Pixeln und eine quadratische Grundform. In der Anzeige erscheint das Profilbild jedoch immer kreisförmig.

Bei der Bildauswahl sollten Sie darauf achten, dass die wichtigen Informationen wie Ihr Gesicht, ein Schriftzug oder Logo immer im Bildzentrum sind und keine wesentlichen Informationen durch das Entfernen der Bildecken oder Ränder verloren gehen. Darüber hinaus sollten Sie bedenken, dass das Profilbild in einigen Ansichten sehr klein angezeigt wird: in der Timeline mit 48 x 48 Pixeln, auf dem Smartphone je nach Gerät nur noch mit 32 x 32 Pixeln.

Twitter Titelbild: Bildgröße des Twitter Banners und Tipps für die Gestaltung

Das Twitter Titelbild sitzt auf der Profilseite ganz oben und hat die Form eines Banners. Die Größe zum Upload sollte 1.500 x 500 Pixel betragen. Beachten Sie jedoch, dass Twitter je nach Ansicht oder Endgerät eventuell die Ränder Ihres Titelbilds abschneidet. Kalkulieren Sie mindestens 60 Pixel ein, die an den Rändern wegfallen können. Beim Upload haben Sie die Möglichkeit, den angezeigten Bildausschnitt zu verschieben und manuell zu korrigieren. Aktuell erlaubt Twitter für das Banner keine Slideshows oder Animationen.

Bei der Gestaltung des Titelbildes oder Twitter Banners sollten Sie darauf achten, dass alle wichtigen Informationen in der Mitte des Bildes sind. Auch bedeckt das Profilbild einen Teil des Titelbildes (in der linken unteren Ecke des Banners). Vermeiden Sie also, wesentliche Informationen dort unterzubringen. Auch beim Titelbild sollten Sie bedenken, dass es je nach Ansicht und Endgerät kleiner angezeigt wird, auf dem Smartphone zum Beispiel mit circa 705 x 237 Pixeln.

Twitter In-Stream Bilder: Bildgröße für Tweets

Bei den In-Stream Bildern erlaubt Twitter den Upload von bis zu 4 Einzelbildern. Laden Sie nur ein Bild für einen Tweet hoch, dann sollte es dem Seitenverhältnis von 16:9 entsprechen. Getweetete Bilder können in der Vergrößerung bis zu 1.024 Pixel breit angezeigt werden. Minimal sollte ein Einzelbild mindestens 440 Pixel breit sein.

Je nach Anzahl der Bilder eines Tweets verändern sich die empfohlenen Seitenverhältnisse:

  • 1 Bild: 16:9
  • 2 Bilder: 7:8 und 7:8
  • 3 Bilder: 7:8 sowie 7:4 und 7:4
  • 4 Bilder: 7:4, 7:4, 7:4 und 7:4

Auch GIFs und Videos können getweetet werden. Wenn Sie ein GIF verwenden, sollte dieses GIF unbedingt auf Endlosschleife eingestellt sein. GIFs, die nicht endlos laufen, werden von Twitter als statisches Bild angezeigt. Ein GIF können Sie nicht mit mehreren Bildern zusammen tweeten, sondern nur allein. Videos können entweder hochgeladen werden oder direkt in Twitter gefilmt werden. Ein Video darf maximal 2 Minuten und 20 Sekunden lang sein und 512 MB groß.


Erstellen Sie das perfekte GIF mit Text für Ihren Twitter Feed: Diese einfache Anleitung erklärt Ihnen, wie Sie ein GIF erstellen und Text hinzufügen.

Bilder bearbeiten – die wichtigsten Funktionen im Überblick: Wie Sie Bilder zuschneiden, retuschieren und freistellen, erfahren Sie in dieser Anleitung.

Tolle Bilder und Animationen für Ihren Twitter Feed designen mit Snagit

Mit Snagit lassen sich ganz einfach Bilder erstellen und bearbeiten: Designen Sie Grafiken oder Animationen und fügen Sie ganz einfach Text oder Zitate in Bilder ein.

Kostenlose Testversion herunterladen

FAQs Twitter Bildgrößen

Welche Dateiformate für Bilder akzeptiert Twitter?

Twitter akzeptiert bei Bildern JPEG, GIF und PNG. Die beste Bildqualität erzielen Sie mit einem PNG. Wenn Sie ein GIF verwenden, sollte es unbedingt auf Endlosschleife eingestellt sein.

Wie groß dürfen Bilder auf Twitter sein?

Das Twitter Profilbild darf beim Upload maximal 2 MB groß sein. Die Größe von Twitter Titelbild und In-Stream Bildern darf 5 MB nicht überschreiten.

Welche Auflösung sollten Bilder auf Twitter haben?

Generell können Bildschirme eine Auflösung von 72 dpi anzeigen. Auch wenn Sie ein Bild mit 300 dpi hochladen, wird es also automatisch auf 72 dpi runtergerechnet. Zu empfehlen ist, alle Bilder für digitale Zwecke auf 72 dpi einzustellen und zu optimieren.

Kann man Bilder auf Twitter nur für private Zwecke hochladen?

Facebook und Instagram erlauben ihren Usern bestimmte private Einstellungen. Zum Beispiel können Titelbild oder Profilbild nicht in der öffentlichen Suche erscheinen. Bei Twitter hingegen sind Profilbild und Titelbild grundsätzlich öffentlich. Bei den Tweets können Sie wählen, ob diese öffentlich sind oder nur für Freunde oder bestimmte Personen sichtbar.

Kennen Sie schon unsere umfangreiche Sammlung an hochwertigen Stock-Bildern und -Videos?

Nutzen Sie Snagit oder Camtasia für Ihre professionellen Bild- oder Videoprojekte und profitieren Sie von einer großen Auswahl an inklusiven Videos, Bildern, Stickern und Animationen. Im Handumdrehen erstellen Sie damit Tweets und Social Media Posts. Jetzt TechSmith-Produkte kennenlernen

Kostenlose Testversion herunterladen

Ryan Knott

TechSmith Marketing Content Specialist and manager of the TechSmith Blog. More than 25 years of communications and marketing experience. Geek. Science and sci-fi enthusiast. Guitar player. On a mission to pet all the dogs. He/him. A few things about me: 1) Mildly (or not-so-mildly) obsessed with the movie Alien, 2) two rescue pibbles (Biggie and Reo), and 3) friend of ducks everywhere. Ask me about my seven+ years as a roller derby coach.

Abonnieren Sie den Newsletter von TechSmith

Der TechSmith Newsletter hat bereits über 200.000 Abonnenten. Melden auch Sie sich an und erhalten Sie Monat für Monat praktische Tipps und professionelle Ratschläge.

Abonnieren